APAS

Der Roboter, der Ihre Produktion sicher, einfach und schnell macht…

 

Highlights

  • Erfüllt die DIN ISO/TS15066 Norm für kollaborierende Roboter
  • Berührungslose Erkennung von Menschen und Hindernissen
  • Automatischer Neustart
  • Volle Geschwindigkeit des Roboters durch Verwendung der Highspeed-Option möglich

 

Features & Benefits

  • Kollaborierender Roboter (Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter)
  • Performance Level d (EN ISO 13849-1)
  • Berührungsloses Anhalten
  • Kollisionsdetektionselement (Absicherung des Endeffektors und Werkstück)
  • Daten können mittels Lichtwellenleitung (LWL) vom Greifer an zentrale Steuerung übermittelt werden
  • Anschluss der Spannungsversorgung (Greifer=Endeffektor)
  • Möglichkeit einer Pneumatikversorgung des Endeffektors

Was passiert mit der Geschwindigkeit?

  • Roboter fährt mit maximaler Geschwindigkeit bei mitarbeiterfreiem Arbeitsbereich
  • Roboter reduziert seine Geschwindigkeit bei Anwesenheit des Mitarbeiters im Arbeitsbereich
  • Roboter stoppt komplett bei Unterschreitung des Mindestabstandes

Beispielanwendungen für den APAS

  • Pick & Place
  • Montage | sensitives Fügen
  • Maschinen | Tester Be- und Entladen
  • Schrauben
  • Kleben
  • Verpacken | Palettieren
  • Etikettieren | Code lesen